Milonga im Park

Milonga im Park 30. Mai 2014

Im Norden der Mainmetropole Frankfurt, da liegt sie, verborgen und verwunschen im südöstlichen Winkel des Huthparks: Die schmucke „Bergstation“.

Dank des heißen Tips unserer lieben Freundin Dagmar entdeckten wir dieses denkmalgeschützte Kleinod aus der Ära des seligen Ernst May.

Seinerzeit als Sportlertreff und -umkleide konzipiert, danach jahrzehntelang verlassen, zwischenzeitlich jedoch liebevoll umgewidmet in ein einmalig hübsches Park-Café – nicht zu groß, nicht zu klein, genau richtig für eine gemütlich-familiäre  Milonga.